Richtig Blitzen – ein neues eBook von Patrick Ludolph

Die Frage wie man mit Licht umgeht ist so alt wie die Fotografie, bis heute wird besonders die Rolle des Blitzlichts kontrovers diskutiert. Blitzlicht hat bei dieser Diskussion häufig schlechte Karten, es wird nicht gemocht und jeder versucht das Allheilmittel ‚Available Light‘ zu nutzen, entweder aus Überzeugung oder einfach aus Unwissen.

Patrick Ludolph von Neunzehn72.de versucht mit diesem Vorurteil Blitzlicht gegenüber aufzuräumen, sei es in diversen Blogbeiträgen rund um dieses Thema oder ganz aktuell in seinem neuem eBook Nikon SB-900 Praxisguide.
Wieso gerade ein Praxisguide anhand vom Nikon SB-900 ? Ganz einfach, Patrick nutzt für seine Fotos eine Nikon D700 und zwei SB-900, allerdings bedeutet dies nicht, dass Besitzer eines SB-800 oder Metz – Blitz mit diesem Praxisguide nichts anfangen können, ganz im Gegenteil. Patrick vermittelt in seinem eBook praktisches Wissen und Erfahrungen rund um das Thema Blitzfotografie und dem Nikon CLS System, nur hat er für die Bilder eben einen SB-900 genutzt.

Was mir besonders an diesem eBook gefällt ist die Idee dahinter es dynamisch zu gestalten, Patrick schreibt in seinem Vorwort, dass dieses eBook nicht nur aktualisiert sondern auch erweitert wird, selbst Gast – Kapitel sind bereits in Planung.
Dieses Konzept ist es, was den Praxisguide zu einem Buch für und von der Community macht und weswegen ich dieses Projekte gerne unterstütze !

Das eBook ist für 7,- EUR online zu erwerben und im Preis sind natürlich alle zukünftigen Updates und Erweiterungen inbegriffen.

Netzwerktag

Man könnte sagen es ist gerade eine kurze Sommerpause bei mir, das nächste Shooting bzw. Workshop steht „erst“ in 2 Wochen wieder an und auch die Schottlandbilder sind soweit fertig bearbeitet.
Doch bevor ich mich an den Schottland Beitrag wage um Euch unsere Bilder zu zeigen, wollte ich vorher einfach ein wenig netzwerkeln 🙂

Aus diesem Grund ist dies eine Einladung an Euch zu jeglicher Art des Kontaktknüpfens, sei es über …

In diesem Sinne, frohes netzwerken !

Zeig her! Dein Fotorucksack – Farbwolke ruft

Der Martin von Farbwolke.de hat einen interessanten Aufruf gestartet, und zwar geht es um unsere Fotorucksäcke und was wir dort verstecken.
Nun bei mir ist es durch unseren Schottlandurlaub im Mai zu einem Outdoor – Koffer gekommen, den ich Euch hier zeigen möchte. Es ist ein B&W Outdoor Case Type 90 und versteckt hinter einer weichen schwarzen Schale einen harten Kern. Er bietet für mich genau was ich mir so vorstelle, mehr als ausreichend Platz für Objektive, Zubehör und die Kamera. Das Case nutze ich Outdoor gerne als Sitzmöglichkeit, oder als Erhöhung um von einem erhöhtem Standpunkt fotografieren zu können. Es schützt das Equipment und passt prima in jeden Kofferaum.

Natürlich habe ich auch noch einen kleinen Rucksack, welchen ich mir packe, wenn es mit weniger Equipment raus geht, allerdings ist dies ein ’normaler‘ Rucksack, welcher dabei meist ein Laptop und eine Flache Wasser dazu bekommt.

Zum Equipment, ich nutze derzeit noch meine Nikon D200, der Schritt auf Vollformat ist getan, nur warte ich derzeit auf den Paketboten, der mir die D700 schön nach Hause bringen soll 🙂
An Objektiven nutze ich oft und gerne mein Tamron 28-75/f2,8, mit dem ich auch dieses Foto gemacht habe. Darüber hinaus nutze ich ein Nikkor 50mm/f1,8 und ein Tamron 70-200mm/f2,8 meist wenn wir uns mit unserer kleinen aber chatotischen Fotogruppe zum Shooting treffen. Wir treffen uns meist 1x im Monat im Studio oder bei schönem Wetter auch Outdoor.
Zieht es mich hinaus in die Natur, so nutze ich mit Vorliebe mein Tokina 12-24/f4 und einen MP3 Player.

Dazu gehört natürlich das übliche Zubehör wie Blitzgeräte, Funkauslöser, Reflektoren, usw usw usw – es ist immer wieder erstaunlich wie schnell sich eine riesige Menge an Zubehör ansammelt.

Der Holg bittet zum Interview

Wir sind dann wieder da … – so zumindest wollte ich meinen ersten Beitrag nach dem Urlaub nennen. Doch der gute Holger alias Der Holg rief auf zum Interview und das ausgerechnet, als wir mitten in Schotttland, genauer gesagt in Edinburgh waren.

Daher gibt es an dieser Stelle einen kurzen Hinweis auf besagtes Interview, ich freue mich ein Teil seiner Serie ‚Menschen hinter dem Sucher‘ sein zu dürfen und sage an dieser Stelle herzlichen Dank und mach weiter so !

P.S.: Natürlich wird es noch einen Schottland Rückblick geben, ich muss mich zuvor aber noch durch ca. 1600 Bilder kämpfen 🙂

Wir sind dann mal weg …

Letzte Woche lag er noch in weiter Ferne, doch nun ist es soweit – unser Urlaub beginnt morgen. Die Koffer liegen fertig gepackt im Auto, die Strecke ist geplant und das Fotoequipment geladen, gereinigt und sortiert.

Unser erste Etappe führt uns zunächst nach Glasgow, anschließend geht die Autoreise los und endet, sofern das Navi nicht ausfällt, in Edinburgh. Wenn möglich, werde ich einzelne Bilder von unterwegs hier zeigen, das wird sich aber noch klären müssen, da wir überwiegend in den Highlands unterwegs sein werden.
Natürlich wird es am Ende einen vollständigen Bilderbericht geben …

Daher bleibt mir jetzt nichts anderes übrig, als Euch ein schönes Wochenende und zwei entspannte Wochen zu wünschen – Wir sind dann mal weg !

Ein tierischer Ausflug


Warning: getimagesize(/www/htdocs/w00c4ead/wp-content/gallery/zoo/cache/diepennbaren.jpg-nggid0274-ngg0dyn-320x240x100-00f0w010c010r110f110r010t010.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00c4ead/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_data/package.module.nextgen_data.php on line 4026

Warning: getimagesize(/www/htdocs/w00c4ead/wp-content/gallery/zoo/cache/derschrei.jpg-nggid0273-ngg0dyn-320x240x100-00f0w010c010r110f110r010t010.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00c4ead/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_data/package.module.nextgen_data.php on line 4026

Warning: getimagesize(/www/htdocs/w00c4ead/wp-content/gallery/zoo/cache/erdmann01.jpg-nggid0275-ngg0dyn-320x240x100-00f0w010c010r110f110r010t010.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00c4ead/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_data/package.module.nextgen_data.php on line 4026

Warning: getimagesize(/www/htdocs/w00c4ead/wp-content/gallery/zoo/cache/erdmann02.jpg-nggid0276-ngg0dyn-320x240x100-00f0w010c010r110f110r010t010.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00c4ead/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_data/package.module.nextgen_data.php on line 4026

Pünktlich zum Wochenende geht es tierisch weiter, denn wir waren kürzlich mit Freunden im Zoo unterwegs und haben versucht das erste mal Tiere statt Menschen zu fotografieren.
Das ganze zeigte sich mal wieder schwieriger als geplant, denn entweder lag der gute alte Pennbär faul auf der Wiese, oder der Ziegenbock rannte derart nervös in seinem Gehege umher, dass der richtige Moment, sofern es diesen überhaupt gibt, schwer zu treffen war.

Nichts desto trotz, hier eine kleine Auswahl der erkämpften Bilder, mit welchen ich Euch auch in ein schönes Wochenende schicken möchte …

Ausflug Zoom
Sun Sniper sehr gute Dienste geleistet