Meine persönlichen FF – Foto Favoriten

Der Urlaub ist nun wieder vorbei, und damit eine Zeit intensivem Blog – Lesens und Podcast schauen bzw. hören. Aus diesem Grund möchte ich Euch heute meine ganz eigenen Foto – Favoriten ans Herz legen, es ist eine Mischung aus diversen Podcasts, Blogs und andersartigen Fotografie – Seiten.
Ich würde die Aufstellung nicht als meine Top 10 bezeichnen, dafür sind es auch zu viele, da ich einfach viel zu sehr nach Inhalten surfe als mich auf spezielle Autoren festzulegen, dennoch besuche ich diese Seiten häufiger, wieso ich gerade diese in die folgende Liste aufgemommen habe.

Podcasts
Da ich häufig und gerne mehrere Dinge gleichzeitig mache, stehen Podcasts bei mir hoch im Kurs. Es ist so einfach wenn man selbst nicht lesen muss …

  • Happyshooting
    Muss ich wirklich zu Happyshooting etwas sagen ? Wer die beiden Chaoten Boris & Chris nicht kennt, sollte sie möglichst schnell kennen lernen, ein lustiges Team im Bann der Kamera.
  • Monis Motivklingel
    Moni ist der beste Zusatz zu Happyshooting, bei Ihr dreht es sich überwiegend um das Bild, dem Gedanken dahinter, der Aussage. Unabhängig ob Analog oder Digital, Bunt oder Schwarz/Weiß.
  • DTown TV
    Ursprünglich ein Nikon Podcast, nun grundsätztlich rund um die digitale Fotografie. Hier präsentieren Scott Kelby und Matt Kloskowski Produkte, Tools und jede Menge Ratschläge.
  • Lime
    Erst vor kurzem gefunden, dafür aber umso besser. Ein Podcast rund um die Fotografie mit zum Teil sehr schönen Video Folgen
  • Gavin Hoey
    Er ist Fotograf, Engländer und trotzdem macht er einen klasse Podcast bzw. Blog rund um das Thema Fotografie und Bildbearbeitung.
  • tips from the top floor
    Ein Teil von Happyshooting, Chris, mit seinem eigenem Podcast. Einfach reinhören !
  • nSonic
    Der andere Teil von Happyshooting, Boris, hier ist das Thema etwas weiter gefächert, reicht bis zum Mac und ist mindestens genauso hörenswert.
  • Blogs
    Irgendwann ist auch der letzte Podcast gehört und das letzte Video geschaut, dann begreife ich, dass ich Blogs auch selber lesen kann.

  • Joe McNally
    Verursacht durch sein aktuelles Buch Hot Shoe Diaries, welches ich nur empfehlen kann, lese ich zu gerne den Blog von Joe, mit seiner Art zu schreiben verpackt er viel Erfahrung und Wissen in einen angenehm und leicht zu lesenden Blog.
  • Kwerfeldein
    Martin Gommel, fast so alt wie ich, mit einem klasse Blog und immer wieder tollen Bildern. Lese dort sehr gerne, wenn auch nicht jeden Tag.
  • Olaf Bathke
    Olaf Bathke, ein Nordlicht mit einem tollen Beruf, Fotograf. Sein Blog liest sich sehr schön, die Themen passen – weiter so Olaf 🙂
  • Krolop Gerst
    Ein Dreiköpfiger – Blog welchen ich fast täglich besuche, da wird jedes Shooting aufs kleinste beschrieben, in Videos dokumentiert und ist immer wieder die Grundlage eigener Ideen.
  • Fokussiert
    Fokussiert lese ich erst seit kurzem, aber was mich hier fesselt sind die Bildkritiken, ich kann kaum genug davon bekommen, die sachliche Kritiken zu Aufnahmen zu studieren.
  • Anderes

  • Foto Radar
    Eigentlich DIE Quelle jeglichem Foto – Blog Wissens ist das Foto – Radar mein persönlicher Startpunkt, wenn es darum geht mal wieder ein paar Blogs lesen zu wollen, übersichtlich & einfach. Nur schade, dass ich den Weg in diese Liste noch nicht geschafft habe.
  • Fotos-verkaufen.de
    Wer sich jemals mit dem Verkauf der eigenen Bildern beschäftigt hat, ist hier genau richtig. Eine schöne Platform rund um den Verkauf, dazu gehören News, Anleitungen und vieles mehr.
  • Twitter
    Was Twitter mit Fotografie zu tun hat ? Gar nichts und dennoch alles, denn mit den richtigen Verfolgten wirst Du hier alle 30 Sekunden über neue Blogbeiträge, Projekte & alles andere informiert. Für mich immer wieder ein Genuss wenn mein Tweetdeck leise wie eine Taube gurgelt und es Neuigkeiten zu lesen gibt.
  • So, das war sie, meine persönliche Liste rund um die Fotografie. Ich hoffe, ich konnte dem Einen oder Anderen einen neuen Link zeigen können …

You may also like

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.